Luchadoras

FSK 12 93 min Dokumentarfilm

Produktion: Mexiko 2021

Verleih: MissingFilms

Regie: Paola Calvo, Patrick Jasim

Drei Frauen sind nicht länger bereit, die in Mexiko herrschende Gewalt gegen Frauen hinzunehmen. Als Wrestlerinnen demonstrieren sie Stärke und Selbstbewusstsein.

Die mexikanische Stadt Ciudad Juárez verzeichnet eine der höchsten Zahlen an Femiziden weltweit. Frauen müssen jeden Tag auf der Hut sein, auch wenn sie nur auf dem Heimweg von der Arbeit sind. Eine Gruppe von Frauen steht auf und wehrt sich gegen die Gewalt und die Frauenfeindlichkeit. In ihrem Alltag und im Ring der traditionellen mexikanischen Lucha Libre Wrestlerinnen empowern sie sich und kämpfen für ein neues, emanzipiertes Frauenbild. Durch die Lucha Libre-Kämpfe wollen sie der schlecht bezahlten Fabrikarbeit entkommen und präsentieren mit viel Kampfgeist ein neues Bild davon, was es bedeutet, in Mexiko eine Frau zu sein. LUCHADORAS ist ein inspirierender Dokumentarfilm über drei entschlossene Frauen, die Machismus und Femizide nicht länger hinnehmen. (Quelle: Verleih)

Verfügbare Formate:
2D
Frauenkino
Mittwoch 09.11.2022

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Heute noch im Programm